Linke-Hand-Pizzicato unterrichten

Übetechnik für Rhythmus und Koordination

Linke-Hand-Pizzicato als Übetechnik ist eine neue Übetechnik für Koordination und Rhythmus, die methodenübergreifend eingesetzt werden kann. Mittels 1-, 2-, 3- und/oder 4-stimmiger Rhythmen wird die Koordination zwischen den einzelnen Fingern der linken Hand und zwischen rechts und links trainiert. Dabei kann der ganze Körper einbezogen werden. Der Ansatz kann auch übertragen werden auf Gruppenunterricht und Klassenmusizieren.

Pizzicato Musik
Für Instrumentalpädagog:innen

Der Workshop hat drei Schwerpunkte: Erster Schwerpunkt ist das systematische Erarbeiten der Übetechnik ab dem Anfangsunterricht mit möglichen Erweiterungen und alternativen Einstiegsmöglichkeiten. Zweiter Schwerpunkt bildet die Anwendung in den unterschiedlichen Leistungsstufen und der Beginn mit Fortgeschrittenen. Dritter Schwerpunkt ist das Integrieren des ganzen Körpers und die Anwendung von unterstützenden Utensilien.

Weiter wird auch thematisiert, welche Spieltechniken vom Linke-Hand-Pizzicato als Übetechnik profitieren. Materialien werden für die Dauer des Workshops zur Verfügung gestellt. Mitzubringen sind:

  • Instrument
  • Bogen
  • Notizblock

Dozentinnen

Nächster Termin

29. Oktober 2022

Beginn: 29. Oktober um 9:00 Uhr
Ende:
29. Oktober um 16:30 Uhr

Direkt im Anschluss an den Workshop (16:30 Uhr) gibt es die Möglichkeit für individuelle Fragen (bis ca. 17:30 Uhr).

Ort:
Heidelberg (Altstadt)

Instrumente:
Geige und Bratsche

Zielgruppe
Unterrichtende

Anmeldeschluss:
22. Oktober 2022
 
Anmeldung:
Die Anmeldung erfolgt über das elektronische Anmeldeformular.
Es gelten die Kursbedingungen und der Datenschutz.
 
Vergabe der Plätze:
Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Sie werden nach Eingang der Anmeldungen/Bezahlung der Teilnahmegebühr vergeben.
 
Teilnahmegebühr*
€ 99
*In der Teilnahmegebühr inbegriffen sind alle notwendigen Materialien für den Workshop, der Workshop selbst sowie Snacks und Getränke in den Workshop-Pausen. Nicht inbegriffen ist ein Mittagessen, dieses organisiert sich jeder selbst. Der Workshoport liegt in der Altstadt von Heidelberg. In direkter Umgebung finden sich Cafés, Restaurants und Imbissmöglichkeiten. Man kann sich auch selbst sein Mittagessen mitbringen.

Anmelden

Kursbedingungen*
Datenschutz*